Referenzen:
La Roche

Basel, Schweiz

Das Projekt

Roche, als weltweit führendendes Unternehmen für Arzneimittel und Diagnostika bekannt, setzt langfristig auf die Schweiz und hat in Basel mit dem Roche-Turm (Bau 1) ein hochmodernes Bürogebäude als Auftakt für den Hauptsitz des Pharmakonzerns Hoffmann-La Roche errichtet.

Das Bauwerk, was mit Fertigstellung als eines der größten Gebäude der Schweiz bekannt wurde, ist ein hochmodernes Bürohochhaus mit eine Höhe von 178 Metern, bestehend aus 41 Obergeschossen und drei Untergeschossen.

Bilder: © iStock

Leistungen im Detail

BCL war für die Baulogistikplanung, für die Erstellung der Ausschreibung an baulogistischen Leistungen und für die Ausführung der Baulogistik verantwortlich

Unsere Leistungen umfassen: 

Beratung/Planung 

  • Baulogistikkonzept
  • Mitwirkung Ausschreibung baulogistischer Leistungen

Ausführung 

  • Baufeldlogistikkoordination
  • Lieferverkehrssteuerung (Online Avisierung)
  • Flächenmanagement
  • Etagenlogistik

Weitere Informationen

StandortGrenzacherstrasse 124, 4070 Basel, Schweiz

Baubeginn

2010

Fertigstellung

2015

BauherrF. Hoffmann - La Roche AG (Eigentümer)

Auftraggeber

Omnicon Gesellschaft für innovatives Bauen mbH (NL Basel)

Architekt

Herzog & de Meuron (Basel)

Bauvolumen550 Mio. CHF

Projektart

Neubau / Hochbau 

Nutzung

Bürogebäude

Ausführungsbeginn 2012
Ausführungsende2015
BGF76.000 m²
BRI270.000 m³

Nachhaltigkeit

  • Bündelung der Lieferverkehrsströme
  • Gebäude mit hoher Energieeffizienz und aufgrund der besonderen Bauweise erdbebensicher